www.digitalstrategie-hessen.de

Digitaler Gemeinschaftsstand auf der HANNOVER MESSE 2021

Aufgrund des weiterhin aktuellen Pandemiegeschehens, wird die HANNOVER MESSE 2021 rein digital stattfinden. Das Land Hessen bietet in diesem Jahr daher hessischen Unternehmen die Möglichkeit, auf einem digitalen Gemeinschaftsstand an der HANNOVER MESSE teilzunehmen.

  • Gruppenbild

Die HANNOVER MESSE ist seit Jahrzehnten die Leitmesse der Industrie und der Treffpunkt für alle, die sich über Industrie 4.0-Technologien, ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Produktion und die Veränderungen in der Wertschöpfungskette informieren möchten. Eine gute Gelegenheit sich zu zeigen, sein Netzwerk zu pflegen und zu erweitern. Die weltweit wichtigste Industriemesse findet statt vom 12.-16.04.2021.

Hessische KMUs und Start-ups erhalten in 2021 wieder die Möglichkeit, an einem digitalen Hessischen Gemeinschaftsstand teilzunehmen. Dieser wird im Auftrag der Hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung von der Geschäftsstelle Digitales Hessen organisiert.

Wenn Sie Ihre Produkte, Technologien und Dienstleistungen im Bereich Industrie 4.0 präsentieren möchten, melden Sie sich jetzt an und sichern sich Ihren Platz als Mitaussteller auf der digitalen HANNOVER MESSE 2021!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Zu den Bewerbungsunterlagen

 

Rückblick 2019

Rückblick Hannover Messe 2019


Rückblick 2018

Rückblick Hannover Messe 2018

 

HANNOVER MESSE - Leistungen

Unsere Leistungen für Sie als Mitaussteller im Überblick

Leistungen zur digitalen Präsentation Ihres Unternehmens

  • Digitales Ausstellerprofil für die Darstellung Ihres Unternehmens innerhalb des Gemeinschaftsstandes des Landes Hessen
  • Bis zu 3 Produktvideos in der Produktmediathek
  • Angabe von bis zu 3 Ansprechpartnern mit Dialog- und Terminvereinbarungsoptionen
  • Teilnahme am Matchmaking und Business Dating 
  • Bis zu 50 Added Leads
  • Fachbesuchertickets
  • Möglichkeit von Live-Streamings


Marketing und Öffentlichkeitsarbeit :
 

Die Öffentlichkeitsarbeit für den Firmengemeinschaftsstand schließt die sich am Stand beteiligenden Unternehmen ein. Dies beinhaltet u.a. auch ein kurzes Firmenprofil aller Mitaussteller in unserer digitalen HANNOVER MESSE-Standbroschüre.


Darüber hinaus bieten wir Ihnen Unterstützung bei Ihrer Darstellung und Teilnahme auf der digitalen Messe.

 

Kosten und Preise

Dank der Förderung durch das Land Hessen fällt für die sich am digitalen Gemeinschaftsstand auf der HANNOVER MESSE 2021 beteiligenden Unternehmen lediglich ein geringer Kostenbeitrag an. Dieser beträgt 1.600,- Euro zzgl. MwSt. 

Für hessische Start-ups (Unternehmensalter von bis zu 2 Jahren laut Eintrag im Handelsregister), die Produkte, Technologien und Dienstleistungen im Bereich Industrie 4.0 anbieten, werden Sonderkonditionen in Höhe von 700,- Euro zzgl. MwSt. für die Teilnahme auf dem Hessischen Gemeinschaftsstand gewährt.

Kontakt

Haben Sie Interesse Mitaussteller am Firmengemeinschaftsstand auf der HANNOVER MESSE zu werden? Dann bewerben Sie sich!

zu den Bewerbungsunterlagen

 

Wollen Sie weitere Informationen oder haben Sie Fragen zu Details? 
Dann wenden Sie sich an die Geschäftsstelle Digitales Hessen! 

Ansprechpartnerin:

Katja Schroll
Projektmanagerin Digitalisierung 

Geschäftsstelle Digitales Hessen
Hessen Trade & Invest GmbH
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden, Germany
Phone: +49 611 95017-8397
Fax: +49 611 95017-5 - 8397
E-Mail: katja.schroll@htai.de

 

 

www.digitalstrategie-hessen.de

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Schroll

Katja Schroll
Tel.: +49 611 95017-8397
katja.schroll@htai.de

 

www.digitalstrategie-hessen.de
Bild



„Für ein junges Tech-Startup wie unseres ist die Zusammenarbeit mit der HTAI ein absoluter Erfolg. Dank der zielsicheren und professionellen Beratung der HTAI konnten wir erfolgreich unsere Startup-Idee auf der Hannover Messe und dem Digital-Kongress in Frankfurt präsentieren. Vielen Dank!“

Minh La, CEO racksnet® GmbH