www.digitalstrategie-hessen.de

Forum Deutscher Mittelstand 2018

Die zweitägige Konferenz beschäftigte sich mit vier strategischen Entwicklungszielen des Mittelstandes. Erfolgreiche Umsetzungsbeispiele mittelständischer Unternehmen und Aussteller, zu denen die Geschäftsstelle Digitales Hessen zählt, boten Wissen, Erfahrungen und Vernetzungsmöglichkeiten.

Die fortschreitende Automatisierung, Cloud-basierte IT-Landschaften sowie die zunehmende Autonomisierung intelligenter Maschinen verändern die Rahmenbedingungen für Unternehmen massiv. Insbesondere mittelständische Unternehmen, die das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden, stellt das Thema Digitalisierung vor Herausforderungen. Gleichzeitig bietet ihnen die digitale Transformation aber auch große Chancen für eine flexiblere und effizientere Produktion sowie für neue Geschäftsmöglichkeiten und -modelle.

Vor diesem Hintergrund organisierte die IPM AG gemeinsam mit der Siemens AG als Kompetenzpartner am 12. und 13. September 2018 das FORUM DEUTSCHER MITTELSTAND.

Unter dem Leitthema „Die Zukunft des Mittelstands ist digital“ adressierte die Konferenz vier Themenfelder praxisnah: a) Wettbewerbsfähigkeit und Globalisierung, b) Wandel & Change Management, c) Kompetenz und Qualifizierung und d) Cloud-based Services und Data Ownership. Abgerundet wurden die inhaltlichen Schwerpunkte durch erfolgreiche Umsetzungsbeispiele mittelständischer Unternehmen. Die zweitägige Konferenz mit begleitender Ausstellung bot einen effizienten Zugang zu Best-Practice Lösungen sowie hervorragende Kontakt- und Netzwerkmöglichkeiten.

Weitere Informationen www.forumdeutschermittelstand.de

Impressionen von der Veranstaltung

www.digitalstrategie-hessen.de
www.digitalstrategie-hessen.de
Bild