www.digitalstrategie-hessen.de

Fachtagung Digital 2Day am 07. und 08. März in Frankfurt

Digitales Hessen unterstützt Leitveranstaltung des Digital Hub FrankfurtRheinMain und gestaltet Forum zu energieeffizienten Rechenzentren

Am 07. und 08. März 2018 lädt der Digital Hub FrankfurtRheinMain e.V. zu seiner diesjährigen Fachtagung in das Gesellschaftshaus im Palmengarten Frankfurt ein. Mathias Samson, Staatssekretär des Hessischen Wirtschaftsministeriums, wird zur Eröffnung der Veranstaltung ein Grußwort halten und dabei insbesondere die Bedeutung einer zukunftsfähigen digitalen Infrastruktur für den Standort Hessen hervorheben.

Gemeinsam mit dem parallel stattfindenden Netzwerk-Event cnX reloadad werden auf dem Digital 2Day Themen rund um die Digitalisierung und digitale Infrastruktur in verschiedenen Fachforen diskutiert. Da sich insbesondere die Rechenzentrumsbranche zum Herzstück der digitalen Infrastruktur im Rhein-Main gebiet entwickelt hat, steht diese im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Das Digitale Hessen unterstützt die Veranstaltung und gestaltet am ersten Veranstaltungstag ein Forum zum Thema energieeffiziente Rechenzentren: Um 14 Uhr wird das Unternehmen Cloud & Heat, welches sich in Frankfurt einen Namen durch den Bau eines hocheffizienten wassergekühlten Rechenzentrums im ehemaligen Büroturm der Europäischen Zentralbank gemacht hat, seine Erfolgsgeschichte erzählen. Danach präsentiert das Energiereferat der Stadt Frankfurt sein neues Abwärmekataster, das die Potenziale für Abwärmenutzung durch Rechenzentren am Standort Frankfurt veranschaulicht. Zum Abschluss schildern Vertreter eines Forschungsprojektes der Hochschule RheinMain und des Colocation-Betreibers Equinix ihre Erfahrungen zum Einsatz von Brennstoffzellen in Rechenzentren.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie unter: http://www.cnxfrankfurt.com/

www.digitalstrategie-hessen.de
www.digitalstrategie-hessen.de
Bild