Sie befinden sich hier:
www.digitalstrategie-hessen.de

Termine

Einführung eines Echtzeit-Energiemanagementsystems

15. Oktober 2019


Start-Datum: Dienstag, 15. Oktober 2019 - 09:00 Uhr
End-Datum: Mittwoch, 16. Oktober 2019 - 17:00 Uhr

Ort: Darmstadt
PLZ: 64287
Location: Technische Universität Darmstadt- ETA-Lernfabrik (Gebäude L1/11)
Straße: Eugen-Kogon-Str. 4
Ansprechpartner: Jessica Walther
Telefon: +49 (0)6151/16-20859
E-Mail: walther@ptw.tu-darmstadt.de
Veranstalter :Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Energie ist besonders in der industriellen Produktion ein strategischer Wettbewerbsfaktor. Der Workshop führt grundlegend in das betriebliche Energiemanagement ein und vermittelt eine Vorgehensweise zum systematischen Aufbau eines Energiemanagementsystems. Anschließend erproben die Teilnehmer ihr erworbenes Wissen in einem realen Produktionsumfeld.

Vor dem Hintergrund der Energiewende und steigender Energiepreise gewinnt das Thema Energieeffizienz immer mehr an Bedeutung. Zur Identifikation und Umsetzung von Energieeffizenzmaßnahmen sind allerdings zunächst Informationen über den Energiebedarf von Prozessen und Systemen erforderlich. Ein Energiemanagementsystem bildet somit nach dem Prinzip „You can’t manage what you don’t measure“ die Voraussetzung für langfristige Energieeffizienzmaßnahmen.

In diesem Workshop wird zunächst grundlegend in das betriebliche Energiemanagement eingeführt. Anschließend werden Sie bezüglich der notwendigen Schritte zum systematischen Aufbau eines Energiemanagementsystems geschult. Dafür widmet sich der Workshop den folgenden Inhalten:

  • Maßnahmen und Technologien zur Erfassung von Energiedaten (Messstellenkonzepte, Messtechnik sowie IKT-Anbindung)
  • Datenverdichtung in Energiekennzahlen (EnPI)
  • Archivierung in Energiemanagementsoftware
  • Methoden zur Analyse der Energiedaten und nachfolgender Optimierung der energetischen Systeme

Die theoretisch vermittelten Inhalte und das erworbene Wissen können Sie dann in einem realen Produktionsumfeld in der ETA-Lernfabrik praktisch anwenden.

 

Weitere Informationen und Anmeldung



Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen
>
Presse / Einführung eines Echtzeit-Energiemanagementsystems

Artikel im Merkzettel speichern Seite drucken
Seite teilen Seite teilen in Xing  Seite teilen in Twitter  Seite teilen in LinkedIn  Seite teilen in Facebook  Seite teilen in google+ 
www.digitalstrategie-hessen.de