Sie befinden sich hier:
www.digitalstrategie-hessen.de

News

HANNOVER MESSE 2020

Land Hessen erneut mit Firmengemeinschaftsstand vor Ort

12. November 2019
Gabriel Poblete
Gabriel Poblete
Ort: Hannover
Location: Messe Hannover
Internet :www.hannovermesse.de

Hannover - Das Land Hessen bietet hessischen Unternehmen erneut die Möglichkeit der Teilnahme an der HANNOVER MESSE vom 20.-24. April 2020. Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich um einen Platz!  

Die HANNOVER MESSE ist seit Jahrzehnten die Leitmesse der Industrie. Sie ist heute der Treffpunkt für alle, die sich über Industrie 4.0-Technologien, ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Produktion und die Veränderungen in der Wertschöpfungskette informieren möchten. Eine gute Gelegenheit, sich zu zeigen, sein Netzwerk zu pflegen und zu erweitern.

Denn die Zahlen der letzten HANNOVER MESSE sprechen für sich: 2019 kamen 215.000 Fachbesucher (ca. 40 Prozent aus dem Ausland) und es waren rund 6.500 Aussteller vor Ort. Es wurden Anwendungsbeispiele und über 500 bahnbrechende Industrie 4.0-Lösungen gezeigt. Die HANNOVER MESSE ist damit weltweit die unangefochtene Nummer eins in Sachen effiziente Geschäftsanbahnung.

Vom 20. - 24. April 2020 haben hessische Unternehmen wieder die Möglichkeit, an einem hessischen Firmengemeinschaftsstand dabei zu sein.

Organisiert wird der Stand im Auftrag der Hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung von der bei der Hessen Trade & Invest angesiedelten Geschäftsstelle Digitales Hessen.

Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich bis 6. Januar 2020 um einen Platz!  

 

Weitere Informationen

 






Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen
>
News / HANNOVER MESSE 2020

Artikel im Merkzettel speichern Seite drucken
Seite teilen Seite teilen in Xing  Seite teilen in Twitter  Seite teilen in LinkedIn  Seite teilen in Facebook  Seite teilen in google+